bet365 Bonus mit großem Wettangebot

      Keine Kommentare zu bet365 Bonus mit großem Wettangebot

Verwirrt wachte Andreas Müller noch einigen sonderbaren Träumen auf. Er konnte sich lediglich an zwei Sequenzen aus seinem Traum erinnern. “bet365 Bonus” stand auf einem Plakat gedruckt, dass ein grotesk gekleideter Clown in seinen Händen hielt und damit Werbung machte. Während er noch versuchte herauszufinden, was die Kombination zwischen den Begriffen “bet365 Bonus” dem Clown und seiner Bekleidung zu bedeuten hatte, vergaß er auf den zweiten Traum.

Was ist das für ein Bonus?

Von diesen Gedanken abgelenkt schlug er aus Angewohnheit die aktuelle Tageszeitung auf. Wenig verblüffend blätterte er die Seite mit dem Horoskop auf. Ein ansehnlicher Gewinn würde ihm ins Haus stehen, war da bei seinem Sternzeichen zu lesen. Die Überraschung war ihm im Gesicht deutlich abzulesen: So ein Horoskop hatte er noch nie gehabt. Bedauerlicherweise war Andreas Müller mit einem nicht so guten Erinnerungsvermögen “gesegnet”. Wie hatte die sonderbare Bemerkung in seinem Traum doch gleich gelautet? Er sollte sie aufs Papier bringen, um sie dann im Internet nachschlagen zu können. War es “bet365 Bonus”? Auf irgendeine Weise klang das in seinen Ohren einfach zu merkwürdig, als dass das in Frage kommen würde.

bet365 Bonus Angebot

Lohnt sich der bet365 Bonus denn überhaupt?

Auf seinem Nachttischchen lag Hunter S. Thompsons: “Angst und Schrecken in Las Vegas”. Bei dem Titel gingen ihm auf einmal Fledermäuse und anderes Getier durch den Kopf. Er konnte sich nicht entschließen, in wie weit es nun Joe Hill oder bet365 Bonus war. Am Ende entschied er, beides aufzuschreiben. Es schien einen Verbindung zwischen der Träumerei und dem Horoskop zu geben. Joe Hill, der Mann, der zu Lebzeiten Arbeiterführer war und 1915 umgebracht worden war, passte vom Thema her nicht so recht zu seiner Träumerei. Eine weitere Idee war die Erinnerung an das Lied “I dreamed of Joe Hill last night”. Der Song war ihm durch den Auftritt von Joan Baez in Woodstock vertraut. Merkwürdig, dass dieses Lied ihm so entfallen war. Er hatte es ehrlich gesagt immer sehr gut gefunden und sich eine Zeit lang immer wieder angehört. Unter diesen Bedingungen dürften die Worte wohl eher bet365 Bonus gelautet haben. Für den Fall natürlich, seine Träumerei hatte irgendetwas zu bedeuten. “I dreamed of Joe Hill” klang eben einfach besser als “bet365 Bonus ohne Einzahlung”.

Fazit zu diesem bet365 Angebot

Auch wenn ihn Joe Hill sehr interessierte, wollte er herausfinden, was es mit dem Clown und seinem Schild auf sich hatte. Der PC war schnell hochgefahren und mit einer frisch aufgebrühten Tasse Kaffee machte Andreas sich an die Suche. Der gleichnamige Anbieter von Sportwetten sprang ihm recht rasch entgegen, als er “bet365 Bonus” ins Suchfenster eingab. Die Message der Träumerei lautete wohl, dass er an der Schwelle zum Reichtum stand. Er stellte fest, dass er mit dem bet365 Bonus sogar Geld zum Spielen geschenkt bekam. Andreas Müller war nun leider so gar kein Gamer. Er braute noch einen großen Topf Kaffee auf und beschäftigte sich mit der bestürzenden Vergangenheit des Joe Hill.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.